Haarroutine mit meinem neuen GHD Glätteisen

16:04:00

Hallo ihr lieben,

ich habe nun endlich mal mein neues GHD Glätteisen getestet und möchte euch nun eine kleine Review darüber geben und euch die Ergebnisse zeigen.



Ich wollte dieses Glätteisen schon sehr lange einmal testen und hatte auch oft überlegt es mir zu kaufen. Da ich relativ glatte Haare habe, möchte ich es vor allem aber zum Locken machen benutzen! Nun besitze ich endlich ein GHD Glätteisen worüber ich euch natürlich auch berichten möchte.
Es handelt sich hierbei um den ghd Black Platinum Styler. 
Ich hatte ehrlich gesagt zuerst Zweifel, da man die Temperatur nicht selbst einstellen kann und ich bei Haarstylingprodukten auch immer Angst habe, meine Haare damit kaputt zu machen.
Das tolle an diesem Glätteisen ist aber die Tri-Zone Technologie, denn der GHD Styler besitzt drei Sensoren in jeder Platte, die dafür sorgen, dass eine für das Haar sichere Wärme konstant und gleichmäßig vom Haaransatz bis zu den Spitzen beibehalten wird. 
Ich habe nun auch erfahren, dass die heißeste Temperatur nicht unbedingt das wichtigste ist, denn das wichtigste hierbei ist, dass die Wärme die ganze Zeit aufrecht erhalten wird - und genau das macht das GHD Glätteisen! Außerdem wird dabei das Haar geschont und man hat auch weniger Haarbruch.





Das Glätteisen ist sehr einfach anzuwenden und man spart damit auch sehr viel Zeit. Es erhitzt sich super schnell (unter 20 Sekunden) und liegt auch sehr gut in der Hand. Zwar braucht es etwas länger zum Abkühlen aber das ist meiner Meinung nach auch nicht schlimm. Das Außengehäuse bleibt trotz längerer Verwendung relativ kühl, sodass man sich die Finger auch nicht verbrennt.  
Außerdem rutschen auch die Haare nicht andauernd heraus und es verleiht dem Haar einen schönen zusätzlichen Glanz. Auch das Kabel hat eine super länge und was ich außerdem noch toll finde ist der Schlafmodus, denn das Glätteisen schaltet sich nach 30 Minuten ohne Verwendung selbst aus! :-)

Das GHD Glätteisen und die passenden Haarprodukte findet ihr bei www.cosmo-onlineshop.de.
Hier geht es zum Glätteisen, welches im Moment sogar auf 198,99€ reduziert ist.




Passend zu dem Glätteisen möchte ich euch noch einige Haarprodukte vorstellen.
Ich habe das Shampoo, den Conditioner und das Hitzeschutzspray von S Faktor TIGI getestet und bin wirklich von allen drei Produkten sehr begeistert.
Das Shampoo ist freuchtigkeitsspendend und für normales bis trockenes Haar. Da ich sehr trockene Haare habe (vor allem auch im Sommer) ist  diese Reihe perfekt für meine Haare.
Nach längerem testen des Shampoos und des Conditioners, welcher auch für trockenes Haar ist, kann ich sagen, dass die Produkte wirklich geholfen haben. Meine Haare sind nun nicht mehr so trocken und die Produkte verleihen auch zusätzlichen Glanz. Außerdem riecht es super gut, was ich persönlich an Shampoos sehr mag! :-)
Natürlich darf bei einem Glätteisen auch kein Hitzeschutzspray fehlen. Ich benutze nun das SFactor Flat Iron Shine Spray, welches für alle Haartypen ist. Es schützt das Haar auch vor UV Strahlen und anderen Umwelteinflüssen. Außerdem enthält es Vitamin A & E.
Diese 3 Produkte findet ihr ebenfalls reduztiert bei COSMO.

Shampoo: 17,92€
Conditioner: 18,67€
Hitzeschutzspray: 17,78€




Hier noch ein Bild von dem Ergebnis der Locken/Wellen die ich am liebsten mit meinem neuen Ghd Platinum Styler mache. Es geht wirklich super schnell und ist total einfach!
Wie gefallen sie euch? Und habt ihr auch Erfahrungen mit einem GHD Glätteisen gemacht? Falls ja, schreibt mir auch gerne in die Kommentare wie ihr sie findet. :-)
-Eure Laura♥



You Might Also Like

7 Kommentare

  1. Schöner Post!
    Vg von deiner neuen Leserin Emy!

    http://xsweetredstrawberry.blogspot.de/?m=0

    AntwortenLöschen
  2. Das Glätteisen werde ich mir definitiv einmal genauer ansehen. Bin schon lange auf der Suche nach einem neuen Glätteisen. Hab noch einen schönen Tag! LG Iris von www.sprinzeminze.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kann es dir wirklich nur empfehlen! :-)
      Liebe Grüße zurück.

      Löschen
  3. Ich frage mich immer wie Mädels Locken mit einem Glätteisen hinbekommen.. Bin irgendwie unfähig dafür :-D

    Liebe Grüße
    janaahoppe.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist ja lustig, genau so hatte ich vor meinem neuen Glätteisen auch gedacht. Ich habe mir dann ein paar Youtube Videos angeschaut und irgedwann hat es auch geklappt. Am besten geht es meiner Meinung nach, wenn man das Glätteisen nach innen "eindreht" :-)
      Liebe Grüße zurück♥

      Löschen
  4. Oh das klingt fein. Das Glätteisen werde ich mal lieber nicht verwenden, das ist bei meinen Haaren eine langwierige Arbeit diese zu entlocken... Über den Shapootipp bin ich sehr dankbar, denn Feuchtigkeit tut den Haaren immer gut.
    Liebe Grüsse
    Elisabeth

    www.missespopisses.com

    AntwortenLöschen

Bloglovin

Follow

Blog Connect